Kurzanleitung Schwimmteich mit Schalsteinbecken

Hier nun eine kleine Zusammenstellung des Baustellenablaufes.

Anhand des mitgesendeten Plans wird ausgehoben und das Betonbecken bauseits erstellt. Diese Leistungen und Materialen sind nicht im Selbstbauangebot enthalten. Die von uns beigestellten Einbauteile für Lichter werden von Ihnen eingebaut. Danach wird der Teichrand für den erdmodellierten Bereich von Ihnen erstellt.

 

 

Nach Fertigstellung dieser Arbeiten wird bei einem Kontrollbesuch der Betonbau und der Erdbau kontrolliert, bevor das Vlies und die 2mm starke Folie von uns verlegt wird.

Nun liefern wir die benötigten Materialien. Auf Wunsch können wir für Sie die Fuhr organisieren.

Die Kosten dafür werden direkt vom Frächter an Sie verrechnet. Sollten Sie einen eigenen Frächter haben, ist auch das möglich. Nach der Lieferung werden von Ihnen alle notwendigen Betonarbeiten im Schwimmteich wie Stufen, Teile des Bodens, Sitzbank und Mauerabdeckplatte durchgeführt.

 

Die dafür notwendigen Materialien kommen von uns. Anschließend mit dem Kärcher alles perfekt reinigen.

Wurfsteinrand beim Schwimmteich Im Anschluss schlichten Sie den äußeren Rand mit Gabionensteinen. Alternativ können Sie auch den äußeren Rand aus Granitsteinen gestalten, die in Beton gesetzt werden.

 

Im letzten Schritt positionieren wir die Teichpflanzen, damit Sie alle einpflanzen können.

Nach Füllung des Schwimmteiches gibt es eine komplette Einschulung und alle Pflegeunterlagen.

 

Eine genaue detaillierte Selbstbauanleitung folgt bei Auftragsvergabe, bei Fragen bin ich gerne für Sie da.

Wichtig!: Handwerkliches Geschick sollte vorhanden sein. Auch die notwendige Ausrüstung wie Flex, Mischmaschine, … wird benötigt.

Und nun steht dem Sprung ins kühle Schalsteinbecken nichts mehr im Wege!

 

X